LaTeX-Praxis

LaTeX ist ein Schriftsatzsystem, mit dessen Hilfe qualitativ anspruchsvolle Dokumente erstellt werden können. Aufgrund seiner hervorragenden Fähigkeiten im Formelsatz wird es vor allem in den naturwissenschaftlichen Disziplinen häufig eingesetzt.

LaTeX unterscheidet sich stark von herkömmlichen Textverarbeitungsprogrammen. Daher fällt vielen Leuten der Einstieg in bzw. der Umstieg auf LaTeX schwer. Erfahrungsgemäß bedarf es aber nur einer kurzen Zeit der Eingewöhnung, um die Vorteile von LaTeX kennen und schätzen zu lernen. Diese Veranstaltung soll diese erste Phase erleichtern und die Teilnehmer bei ihren ersten Schritten mit LaTeX begleiten. Dazu werden die erlernten Dinge sofort und "hands-on" am Computer ausprobiert.

Materialien

Thema
Folien
Übungen

Bildschirm
Ausdruck
Script
Einführung PDF
PDF
PDF

Dokumente gestalten PDF
PDF
PDF
NFSS
Formelsatz und Tabellen PDF
PDF
PDF

Referenzen und Bibliographien PDF
PDF
PDF
TGZ ZIP
Gleitobjekte und Abbildungen PDF
PDF
PDF
TGZ ZIP
Was ich noch erzählen wollte ... PDF
PDF
PDF

 
alt:Präsentationen mit LaTeX PDF
PDF
PDF
TGZ

Literatur

Zum Thema LaTeX gibt es inzwischen eine ganze Reihe guter Bücher, die dem Anfänger den Einstieg erleichtern und dem fortgeschrittenen Benutzer allerhand Tipps geben. Hervorgehoben sei aber die frei erhältliche "LaTeX2e-Kurzbeschreibung". Diese Anleitung klärt die wichtigsten Fragen und ist für den Einstieg absolut ausreichend.

Neben den genannten Büchern gibt es noch eine große Auswahl weiterführender deutsch- und englischsprachiger Literatur.

Ein Buch, das zwar nicht direkt mit LaTeX zu tun hat, das aber beim Erstellen von längeren Texten viele nützliche Tipps enthält:

Links